2x-TeamSpeak-Bot Forum
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
July 21, 2019, 00:54:47

Login with username, password and session length
Search: Advanced search
6229 Posts in 782 Topics by 3003 Members
Latest Member: skizz11986
* Home Help Search Login Register
+ 2x-TeamSpeak-Bot Forum
|-+ 2xBot
| |-+ Misc / Sonstiges
| | |-+ Bot's Alpha/Beta Topic
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Pages: 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 14 Go Down Print
Author Topic: Bot's Alpha/Beta Topic  (Read 142032 times)
Bloody123
Jr. Member
**
Offline Offline

Posts: 70



View Profile WWW
« Reply #60 on: June 06, 2009, 07:22:35 »

ja ich hab stehen idlekicktime= 120 und trotzdem kickt er Leute net die darüber sind also 200 oder so

das mach er erst dann wenn er beim restart merkt das die darüber sind  Shocked

und er hat bei mir sehr oft das Problem das er für die Zeile workingdir: blablabla über 10 min benötigt was ja glaub nicht normal is ? oder

und was ich heute morgen noch sehr schön gemerkt hab das der bot manchmal bei starten der cmd zwar connected aber und auf ts da is aber in der cmd steht User already logged in ? hat er den selbst nicht gemerkt das er gerade eingeloggt is ?

wenn jemand das nicht verstehen sollte was ich für bullshit schreibe soll er mich besuchen und nachfragen

ts ip:91.194.84.82:2822

« Last Edit: June 06, 2009, 07:30:39 by Bloody123 » Logged

TS² ip: 92.51.137.253:2822
WhiteTiger
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 717



View Profile
« Reply #61 on: June 06, 2009, 11:03:38 »

das mit der Idlekicktime etc kann nicht stimmen.. bei uns gehts alles super Tongue
Eventuell was falsch eingestellt? Aber ich schaus mir nomma an.

Für das "Workingdir: ...." kann er gar nicht lange brauchen, da er nicht berechnen etc muss.. die Workindir steht in einer Variable die er nur noch ausspucken muss Oo

Dein Bug von Heut Morgen... TS hat diesen auch.. ich weiß nur leider nicht wirklich was Ursache ist und ob man was daran ändern könnte. Ich ging bei TS immer davon aus, das er eine Login Meldung vom Server zurück bekommt, und dann noch mal einloggt... ansich kann dies auch nicht anhand des AUfbaus sein^^
Was ich eher vermute, isst, dass TS fälschlicher weise "user is already logged in" schickt obwohl es nicht stimmte.
Logged


hook
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 1168


View Profile WWW
« Reply #62 on: June 06, 2009, 13:58:41 »

Was ich eher vermute, isst, dass TS fälschlicher weise "user is already logged in" schickt obwohl es nicht stimmte.
Dies liegt daran, dass der Bot sich manchmal nicht korrekt ausloggt. Der Bot ist dann zwar nicht mehr zu sehen, der Server erkennt diesen aber immernoch als eingeloggt. Warum dieses Problem genau auftritt weiß ich auch nicht.
Logged
WhiteTiger
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 717



View Profile
« Reply #63 on: June 06, 2009, 14:25:48 »

Hook es geht um TS net um den Bot (klartext: Teamspeak 2 Client)
Und btw. der Alpha Bot loggt sich korrekt aus Wink

Jedenfalls.. bei ihm war der Bot beim Starten drauf, gab aber in der Console aus dass er nicht rauf kommt, da der benutzte Loginname berreits benutzt wird.

Dieses "Phänomen" hatte ich auch schon ca. 50x beim Teamspeak 2 Client beobachtet.
Daher redete ich auch von TS und nicht vom Bot oder Server Wink
Logged


haufe
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 10


View Profile
« Reply #64 on: June 12, 2009, 00:20:31 »

Hallo
ich bin am login mit tcp interresiert für meine gui der admin.
  TSAdmin Client, Webinterface etc. gesteuert werden).Infolge dessen ist tcp_password in der
       config.ini neu

Wie bekomme ich einen Login ber Telnet hin? ihr schreibt in der Config.ini soll  tcp_password rein, ok^^ aber wenn ich die ini lösche und vom bot erstellen lasse, steht es tcppassword= so da : -P

Wenn ich nun versuche per Telnet mit dem Befehl msgu 191 kick haufe oder  msgu 191 login 2621 mich einzuloggen und einen User zu Kicken bekomme ich folgende Ausgabe

Code:
f0be820034bcd700c50000002d0000000000000042cd52e0ff000000020008807ea2b6807ea2b6807ea2b635e9060824d0060815cf060827cf06086c6f67696e20323632312000
nicktoid()
login 2621
Player:
Message: login 2621
Userid not found!
es wäre auch schön wenn man den pfad der admin.txt und der protectet.txt angeben könnte in der ini, da könnte ich die protectet liste des perlmod mitnutzen und müsste nicht immer 2 anlegen.

muss ich die admin.txt noch in der config aktivieren? wenn ich meinen loginamen eingebe, muss ich mich trozdem erst in den bot einloggen.

Please Help^^ und THX für den Bot
« Last Edit: June 12, 2009, 08:43:40 by haufe » Logged
WhiteTiger
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 717



View Profile
« Reply #65 on: June 12, 2009, 09:15:47 »

tcp_password ist wie Hansi schon sehr richtig vermutet hat, fürs Webinterface, Perlmod etc.
Um mal schnell zusagen wies geht: "tcp_password-befehl parameter" dem Bot über die TCP Funktion des TS Servers senden (wie z.B. Perlmod Nachrichten sendet oder das Webinterface)
bsp: "meinpasswort-playlist start" startet die Playlist. Es geht so gut wie mit allen Befehlen.

da stehts doch Cheesy
Also es muss natürlich bei tcp_password= dein PW dahinter.. sonst ists deaktiviert.
Daher wenn zu z.B. tcp_password=a machst musst du "a-playlist start" an den bot senden.
Bei tcp_password=itsAPwWhat'sUp? müsste es also "itsAPwWhat'sUp?-playlist start" lauten Tongue
Denke das Hilft dir weiter Cheesy

Zur admin.txt
Eigentlich sollte er es erkennen^^ In der Console schreibt der Bot auch "xxx is a admin" in blau, daher man sollte es nicht übersehn können.
Wenn du den Syntax befolgt hast, sollte es auch gehen allerdings ist dieser nicht anders als im Perlmod
Code:
login von admin 1
login von admin 2
nenanderer
nochnanderer
Dazu noch... Achtet natürlich auf Groß/Klein schreibung^^
« Last Edit: June 12, 2009, 09:18:30 by WhiteTiger » Logged


haufe
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 10


View Profile
« Reply #66 on: June 12, 2009, 18:43:00 »

ich glaube ich bin doof^^

1.)in der config habe ich folgendes stehen
Code:
host=die ip
port=port
nickname=Meister
name=bot
password=sisi
adminpassword=haha
voicepassword=sounds
defaultchan=
tcp_password=1234
register=0
regchannel=0
welcomemessage=0
whisperwelcomemessage=1
showcountry=1
kicklink=0
antiflood=0
afkswitch=0
afkchannel=
idleswitchtime=
idlekicktime=
stickychannel=
removekicker=1
reasonkickback=
kickrecord=0
reasonrec=
reasonchangenick=
kickusa=0
reasonkickusa=
voicemail=0
infomessagetime=0
hosterversiontext=
hosterurl=
sendmailpath=
fromemail=

jetzt öffne ich z.b den ts admin client 1.1 und sende eine nachricht an den bot mit der message
1234-kick haufe

und es kommt folgender text

Code:
nicktoid()
1234-kick haufe
Player:
Message: 1234-kick haufe
Userid not found!

ich habe den bot auf linux mit wine laufen


greetz haufe

EDIT:// auch unter Windows bekomme ich keinen Konnekt mit Telnet hin.


2xEDIT

Es muss tcppassword= <---- SO IN DIE INI und nicht tcp_password=

greetz haufe
« Last Edit: June 12, 2009, 20:02:54 by haufe » Logged
WhiteTiger
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 717



View Profile
« Reply #67 on: June 12, 2009, 20:36:34 »

hmm.. ok hatte mich vertan^^ in der default config steht auch tcppassword^^
Wollte früher nur tcp_password nehmen^^ Ist ja auch übersichtlicher^^ Tja hatte mich dann wohl doch an Hook's Syntax angepasst Cheesy Sry^^
Logged


hook
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 1168


View Profile WWW
« Reply #68 on: June 12, 2009, 21:10:21 »

Tja hatte mich dann wohl doch an Hook's Syntax angepasst Cheesy Sry^^
Jaja, einer muss ja schuld sein Grin
Logged
LolRiTTeR
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 2


View Profile
« Reply #69 on: June 13, 2009, 00:51:40 »

Hi.

Also wäre es nich möglich, bei dem Bot das so einzubauen das wenn man ihn Minimiert, er als Tray-Icon in der Taskleiste zu finden ist?
Wäre doch ein nettes kleines feature Wink


MfG, LolRiTTeR
Logged
WhiteTiger
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 717



View Profile
« Reply #70 on: June 13, 2009, 00:53:40 »

der Bot ist kein GUI Bot und wird es auch nicht werden!
Er gehört schließlich auf nen Server was will man da mitm Tray Wink

^^ sry aber wird nicht gemacht^^ Der Bunte Text war / ist ja schon eigentlich eher zuvorkommend Tongue
Wobei man bei nem Windows Server auch was davon hat.
Bei nem Linux ebenso (nur nicht bei Wine)
« Last Edit: June 13, 2009, 00:55:19 by WhiteTiger » Logged


hook
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Posts: 1168


View Profile WWW
« Reply #71 on: June 13, 2009, 01:23:17 »

Also wäre es nich möglich, bei dem Bot das so einzubauen das wenn man ihn Minimiert, er als Tray-Icon in der Taskleiste zu finden ist?
Dies würde außerdem auf einem Server die Existenz einer grafischen Oberfläche vorraussetzen, das heißt, man könnte den Bot nicht mehr ohne grafische Benutzeroberfläche auf einem Linux-Rooterserver per wine laufen lassen.
Logged
haufe
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 10


View Profile
« Reply #72 on: June 13, 2009, 07:04:48 »

mit trayit kann man sein bot in den tray legen.


Quote
Wie bekomme ich einen Login ber Telnet hin? ihr schreibt in der Config.ini soll  tcp_password rein, ok^^ aber wenn ich die ini lösche und vom bot erstellen lasse, steht es tcppassword= so da : -P
was mich mal interresien würde in was ihr die sound dateien wandelt und als txt speichert, sieht ja wie md5 aus^^.

würde gerne einen mp3 wandler schreiben in c# oder .net und zum download bereitstellen.
wenn ich darf,würde  ich euch auch meine gui für den bot uppen. da geht es einfacher nen user zu kicken oder den bot von einem zum anderen channel switchen. leider habt ihr nicht die möglichkeit eingebaut das record und recordstop per tcp zu steuern, wäre von vorteil weil man direkt ber button record start stop machen könnte und nicht jedesmal schreiben müsste.

danke
haufe

Hier mal ein Bild der Gui von meine Admins



ja ich weiss , es ist mit telnet ^^

hatte aber keine lust alle pakete von ts nachzubauen:-)
jeder meiner User hat halt einfach ssa über das tool, nur nicht den zugang:D:D
und die tsremote.dll ist ja sowas von (würg)Cheesy
« Last Edit: June 13, 2009, 07:47:14 by haufe » Logged
Sponge-Manu
Sr. Member
****
Offline Offline

Posts: 336


Server Admin


View Profile WWW
« Reply #73 on: June 13, 2009, 09:12:51 »

...das sieht richtig professionell aus...vielleicht schaffst du auch noch andere Befehle einzubauen?

- playlist start
- playlist stop
- playlist next

......ist die Gui auch für mehrere Bots geeignet?  Wink
Logged

Neverdream
Full Member
***
Offline Offline

Posts: 119


View Profile
« Reply #74 on: June 13, 2009, 11:14:13 »

Hi.

Also wäre es nich möglich, bei dem Bot das so einzubauen das wenn man ihn Minimiert, er als Tray-Icon in der Taskleiste zu finden ist?
Wäre doch ein nettes kleines feature Wink


MfG, LolRiTTeR

Das hier ist besser, erstelle dir eine datei mit dem namen "bot.vbs".
Auf diese machst du einen Rechtsklick auf die Datei und drückst bearbeiten.
In die Datei schreibst du das rein:
Set WshShell = WScript.CreateObject( "WScript.Shell" )
WshShell.Run "C:\Users\DEIN BENUTZERNAME\Desktop\Daten\2xbot1\2xbot dir=settings",0,True


Wenn du das oben Angepasst hast, und oben abspeicherst, startet der Bot OHNE IRGEND EIN FENSTER.
Um den bot zu beenden musst du den Prozess im Tastmanger Killen.

LG
Logged
Pages: 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 ... 14 Go Up Print 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Page created in 0.058 seconds with 62 queries.

© 2008-2012 by 2xBot
Impressum/Disclaimer     Contact